Reiki Oldenburg

„Reiki bedeutet universelle Lebensenergie, und wir bestehen alle aus dieser Energie. Jeder kann diese Energie zum Heilen nutzen – und ich kann euch zeigen wie.“

Hawayo Takata

Herkunft und Verbreitung

Das Handauflegen ist eine über 2.500 Jahre alte Heilmethode, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui, einem Gelehrten aus Japan, als „Reiki“ wiederentdeckt wurde. Seit den 1980er Jahren verbreitete sich Reiki über SchülerInnen der Hawaiianerin Hawayo Takata weltweit in verschiedenen Stilrichtungen und Anwendungsformen. Mittlerweile gibt es international zahlreiche Kliniken, in denen Reiki für Patienten praktiziert wird. In Deutschland spielt dabei das Unfallkrankenhaus Berlin (ukb), ein Lehrkrankenhaus der Charité, eine wichtige Vorreiterrolle. Fünf festangestellte Entspannungs-Therapeuten geben dort jährlich rd. 4.000 Reiki-Behandlungen.

Auch im Breast Care Institute (BCI) in München, am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden und an der HELIOS Klinik Wesermarsch in Nordenham finden Reiki-Anwendungen bereits ihren Platz. Darüber hinaus wird Reiki auch immer öfter in Wellnesseinrichtungen, Physiotherapiepraxen, Pflegeheimen, Senioreneinrichtungen und in Arztpraxen angeboten. Unter anderem in Göttingen und Hamburg bietet beispielsweise die SenVital-Gruppe ihren BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ihrer Senioren- und Pflegezentren Reiki-Behandlungen an.

Bedeutung

Das Wort Reiki setzt sich aus zwei Teilen zusammen:japanisches Schriftzeichen "Reiki"
Dabei bedeutet „Rei“ (gesprochen: Ree) universell, spirituell, göttlich, und „Ki“ (oder auch Qi, Chi, Prana) meint die vitale Lebenskraft, die durch alles Lebendige fließt. Somit ist Reiki also „universelle Lebensenergie“.

Reiki-Meisterin in Oldenburg

Mein Name ist Diana During und ich kam 1983 östlich von Berlin zur Welt. Dort lebte und arbeitete ich bis 2020 als Musikerin, Musikschullehrerin und Dozentin.

Schon mit 16 Jahren begann ich mich mit alternativen Heilmethoden zu befassen. Mein besonderes Augenmerk lag dabei auf meinen Händen. Aber es sollte noch weitere 16 Jahre dauern, bis ich den Weg zu einer fundierten Ausbildung zur Reiki-Meisterin/ -Lehrerin fand.

Mehr über meinen Lebensweg erfahren Sie hier. Informieren Sie sich auch gern über Reiki-Seminare und Reiki-Anwendungen.