neu gesprossenen Blätter vor einem jungen Baum

Seminare

„Lass Reiki Dich lehren“

Hawayo Takata

Jeder Mensch kann Reiki sehr leicht erlernen und sich auf den Weg machen, das Leben in „die eigenen Hände zu nehmen“. Die energetischen und methodischen Voraussetzungen für die Arbeit mit Reiki werden in Form von Wochenend-Seminaren (freitags 18 Uhr bis sonntags 13 Uhr) geschaffen. Sofort anschließend kann man sich selbst und anderen die Hände auflegen. Dabei wird „universelle Lebensenergie“ übermittelt. Die Seminare finden in kleinen Gruppen statt. Auch individuelle Einzel-Seminare sind möglich.

Die traditionelle Lehre des Usui-Systems des Reiki kennt drei Grade:

  • Im I.-Grad-Seminar geht es um das einfache Handauflegen für sich selbst und andere.
  • Das II.-Grad-Seminar vermittelt vertiefende Techniken.
  • Wer Reiki lehren möchte, kann eine längere Meisterausbildung absolvieren.

Hand in Hand Reiki-Übertragung

Der I. Grad

Im I.-Grad-Seminar erhalten die TeilnehmerInnen vier Einweihungen. So bekommen sie unmittelbaren Zugang zur universellen Lebensenergie. Eine solide Basisausstattung stellt die Mischung aus theoretischen Inhalten

  • Geschichte des Reiki
  • Handpositionen
  • Reiki-Lebensregeln

und praktischen Einzel- und Partnerübungen dar. So können die angehenden Reiki-PraktikerInnen ihren dynamischen Weg beginnen und sich selbst, andere, Tiere und auch Pflanzen mit Reiki behandeln.

Kosten: 230€

Termine finden Sie auf meiner Homepage.

Der II. Grad

Wer seine Erfahrungen mit Reiki vertiefen und erweitern möchte, hat die Möglichkeit nach einer Übungszeit von in der Regel mindestens sechs Monaten mit Reiki-I das II.-Grad-Seminar zu besuchen. Die dabei erlernten drei Symbole und die dazugehörige Einweihung befähigen die TeilnehmerInnen dazu, die universelle Lebensenergie nun noch spezifischer anzuwenden. So können weitere Bewusstseins- und Unterbewusstseinsschritte in Richtung Heilung und Wachstum unternommen werden.

Kosten: 500€

Gern können Sie sich hier anmelden.

Alle Seminare werden von Diana During persönlich gegeben.

Diana schaut auf ein Feld

Reiki-Austauschtreffen

In regelmäßigen Abständen biete ich 3 stündige Reiki-Austauschtreffen an. Hier können Fragen rund um Reiki und Spiritualität gestellt werden und wir finden gemeinsam Antworten. Die Treffen bieten in ruhiger Atmosphäre Raum für eine kurze Meditation, für Gruppenanwendungen und Reiki-Segnungen nach Wanja Twan, Schülerin von Hawayo Takata.

Kosten: 15€

Ich bitte um Voranmeldung.

Termine finden Sie auf meiner Website. Ich freue mich auf Sie.

Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Preisen für Reiki-Anwendungen und Seminare ist oft undurchsichtig und für Suchende kaum nachvollziehbar. Zu diesem Thema gibt es einen aufschlussreichen Artikel „Reiki und Geld – Energie im Austausch“ des Reiki Magazins von Oliver Klatt, der sich mit der unterschiedlichen Preisstruktur von Reiki-Seminaren beschäftigt.